Rezension Geliebter Geist


Autor – Sabine Tetzner
Titel – Geliebter Geist
Verlag – Drachenmond Verlag
Preis – 12,00€
Seiten - 209

X

Inhalt

Angelas Leben besteht aus turbulentem Familienchaos. Oftmals kommen ihre eigenen Wünsche zu kurz. Als sie durch eine überraschende Erbschaft in den Besitz eines Hauses aus dem 16. Jahrhundert gelangt, ahnt sie nicht, dass sich das Haus bereits fest in den Händen Sebastians befindet. Niemand hat sie von seiner Existenz informiert. Wohlweislich nicht. Denn Sebastian ist ein Geist. Gutaussehend und lästig zugleich…

X

Meine Meinung

zum Cover
Ich finde es wunderschön gestaltet und bin verliebt. Wie in fast jedes der Drachenmond Verlag Bücher.

zum Schreibstil
Das Buch war gut zu lesen und ich hatte es schnell durch.

zum Inhalt
Die Charaktere fand ich eher oberflächlich und ich bin nicht wirklich warm mit ihnen geworden. Sowohl mit den Haupt- als auch mit den Nebencharakteren.
Auch die Sache mit dem Geist hat mir nicht gefallen, da dieser Teil sehr kurz kam. Was ich Schade finde, denn das Cover ist wirklich wunderschön. Aber der Inhalt hat mich wirklich enttäuscht.

X

Bewertung

Ich vergebe
 🐨🐨 


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Rezension Der Sommer, der uns trennte

Sammelliste Drachenmond Lesechallenge

Rezension Together Forever